Breitensport Osternohe

Idee des Breitensports

In der Generalversammlung des SV Osternohe am 31.05.2017 wurde die neue Abteilung Breitensport ins Leben gerufen. In dieser soll ein breites Spektrum an Aktivitäten, die nicht unter die Rubriken Fußball oder Ski fallen, gebündelt werden. Es wird versucht über alle Altersgrenzen hinweg interessante Angebote zu offerieren.

Was ist überhaupt Breitensport?

Der Begriff Breitensport (auch Freizeitsport) bezeichnet sportliche Aktivitäten, die hauptsächlich der körperlichen Fitness, dem Ausgleich von Bewegungsmangel sowie dem Spaß am Sport dienen.Damit grenzt sich der Breitensport vom wettkampforientierten und trainingsintensiven Leistungssport ab. Breitensport wird häufig in der Freizeit betrieben, umfasst aber auch Schulsport und Betriebssport (Quelle Wikipedia). 

Du hast Interesse?

Dann ruf durch oder schreib uns!

Manfred Frauenknecht
09153 97286
mb.frauenknecht@t-online.de

Neuigkeiten und Unternehmungen

Resümee Rommé-Nachmittag

Am 26.02.2023 hatte die Breitensportgruppe zum Rommè-Spielen im Sportheim eingeladen.

Mit 16 KartenspielerInnen und einigen Besuchern, die nur zu Kaffee und Kuchen vorbeigeschaut hatten, war es ein schöner, geselliger Nachmittag.

Ergebnisse Schafkopfturnier

Nachlese – 21.10.2022
In zwei Kartelrunden (je 30 Spiele) auf sieben Tischen wurde folgendes Ergebnis erspielt (siehe nachfolgendes Bild):

Ein herzlicher Dank an alle die mitgeholfen haben. Sei es bei der Durchführung, Bewirtung oder der Auswertung – es war ein weiterer geselliger Abend im Vereinsleben.

VORSCHAU

Geplant ist in den Wintermonaten ein Rommè-Nachmittag mit Kaffee und Kuchen & ein weiterer Schafkopf-Abend – dann aber mit 8 Karten (Langer) und 20 Spiele je Runde.

 

Ergebnis: